Überschuldung der Erbschaft

Ist der Nachlass überschuldet, trifft gemäss herrschender  Lehre den Testamentsvollstrecker die Pflicht zur Benachrichtigung des Konkursamtes (recte: Konkursrichter).

Es empfiehlt sich, dass der Testamentsvollstrecker die Erben in den Entscheid mit einbezieht.

Drucken / Weiterempfehlen: